Radtour Zillertaler Höhenstrasse

 Foto TVB Zillertal Arena

Foto TVB Zillertal Arena

Gestartet wird beim Radweg in Zell am Ziller. Die Ziller entlang gehts nach Hippach, nahe der Zillerbrücke, wo Sie zuerst der
Bikeroute Nr. 401, der Zillertaler Höhenstrasse, folgen. An der Pfarrkirche
vorbei beginnt sogleich der Anstieg. In Kehren führt die Strecke stetig
bergauf. Teilabschnitte zum Verschnaufen gibt es kaum. Stattdessen
passieren Sie mehrere Alpengasthäuser, in denen Biker sehr willkommen
sind. Nach einiger Zeit erreichen Sie den Ortsteil Perler. Hier bietet sich für
Gleitschirmflieger die erste Möglichkeit abzuheben. An einer kleinen
Kapelle vorbei geht es weiter bergauf. Kurz vor dem Ortsteil Mösl liegt das
einzige flache Stück dieses Anstieges. Wohnhäuser werden zusehends
weniger und die Straße wird immer schmaler. Kurz nach der Baumgrenze
erreichen Sie eine Mautstation. Auf der Strasse weiter bis Melchboden auf
2000 Metern. Der Strasse folgen, es gibt einige Einkehrmöglichkeiten und
entweder Abfahrt Zell oder Kaltenbach benutzen um ins Tal zu kommen.
 

Details der Route finden Sie hier